____________________________________
Gemeinschaftspraxis am Krähbrunnen

Akademische Lehrpraxis der Universität Ulm


Willkommen beim Blick in unsere Praxis

Wir betreiben eine Praxis für Allgemeinmedizin und betreuen Patienten aller Altersgruppen. 

BEHANDLUNG OHNE AUFSCHUB


Wir wollen allen Personen am selben Tag, an dem sie ärztliche Hilfe brauchen und suchen, die Möglichkeit zur Behandlung geben.

Eine kurze telefonische Terminvereinbarung sollte im Regelfall erfolgen.

WENN NÖTIG AUCH ZUHAUSE


Bei bettlägrigen Patienten oder solchen, die krankheitsbedingt unsere Ordination nicht aufsuchen können, bieten wir auch Hausbesuche an.

Hausbesuche werden über unser gesondertes Hausbesuchssystem vereinbart bzw. in dringenden Fällen am Vormittag angefordert.

VERKÜRZEN SIE IHRE 
WARTEZEIT

Eine Terminvereinbarung sollte im Regelfall erfolgen. Der angemeldete Patient hat, soweit medizinisch vertretbar, Vorrang. Unser Ziel ist es, dass er nicht länger als 30 Minuten ab vereinbarten Termin warten muss.

Ausnahme: medizinische Notfälle, kleine fiebernde Kinder, hochansteckende Krankheiten werden immer vorrangig behandelt.


NOTFÄLLE

Außerplanmäßige Notfälle kommen immer wieder vor. So möglich, melden Sie sich bitte auch in diesem Fall vorher telefonisch an. Bei Notfallterminen sollte es dann auch flott gehen. Stellen Sie sich darauf ein, beim Gespräch die Schilderung Ihrer Beschwerden auf das Nötigste einzugrenzen.

Die Allgemeinmedizin ist das Fachgebiet mit Notfällen. Notfälle lassen sich nicht immer einplanen – können aber einen Zeitplan ganz schön durcheinander bringen. Wir bitten für solche Fälle um Ihr Verständnis, vielleicht sind auch Sie einmal ein Notfall und erwarten dann sofortige Hilfe.


Gesundheitsuntersuchungen, sportärztliche Untersuchungen, Lebensversicherungs- und U-Untersuchungen, Ohrenspülungen, etc... benötigen immer eine Terminvereinbarung.